Von links nach rechts:

"Jimmy" Donovan of Newcastle (30.04.1999 – 13.11.2013)

Keven Kirk von der Alten Mühle (07.11.2001 – 12.07.2017)

"Pistache" Quiena della Collinetta (22.04.2004 – 20.08.2020) zweimal im Alter von 6 Monaten und 15 Jahren

Wichtel Logi (Affenpinscher), geboren am 26.05.2014

Delhi Noisette vom Schmittenweiher, genannt Noisette, geboren am 26.03.2018

Unsere Hunde waren und sind Familienhunde.

Mit den ersten Hunden habe ich Agility gemacht, mit Affenpinscher Logi Kunststückchen eingeübt. Heute sind es vor allem verschiedene Nasenarbeit, auch Mantrailing und mit Begeisterung das Longieren. Ich betreibe den Hundesport aus Freude und um mit den Hunden gemeinsam etwas zu unternehmen. An Prüfungen haben wir jedoch nie teilgenommen.

Ein guter Grundgehorsam und ein angenehmes Wesen im Alltag sind mir das Wichtigste.

Delhi Noisette vom Schmittenweiher, geb. 26.3.2018

Noisette, von uns auch Nüssli genannt, Urenkelin von unserem unvergessenen Jimmy. Eine quirlige, elegant-athletisch gebaute Hündin mit unheimlich viel Energie, im Haus jedoch ausgeglichen und ruhig, eine richtige Schlafmütze.

Noisette wurde im Frühjahr 2019 mit "vorzüglich" angekört.

STammbaum mit fotos

stammbaum SKG

Geschwister von Noisette

Da Basco, Genannt Basco

Du Soleil, genannt Soleil

DEnja-Nala, genannt Nala

Darja-Puca, genannt Puca

Affenpinscher Wichtel Logi, geb. 26.05.2014

Ein Unikum. Alarmanlage auf vier Pfoten. Gegenüber Fremden absolut unbestechlich und skeptisch. Ein Hund der trotz seiner geringen Grösse für Alles zu haben ist - ein Affenpinscher eben.

Unvergessen

Haare lassen sich wegfegen,

Pfotenabdrücke lassen sich wegwischen,

doch die Spuren die sie in unseren Herzen hinterlassen,

bleiben für die Ewigkeit.

"Pistache" Quiena della Colinetta (22.04.2004 – 20.08.2020)

Pistache war eine Tochter von unserem Jimmy. Eine absolut unkomplizierte, ausgeglichene und ruhige Hündin. Ein «Jedermann- resp. -frau Hund». Eine kleine süsse Maus zum Knuddeln.

Keven Kirk von der alten Mühle (07.11.2001 – 12.07.2017)

Er war ein Clown, ein Lebenskünstler, ein Unikat. Auf seinem Hundegesicht war immer ein verschmitztes Lächeln. Mein fröhliches «Montagsmodell» wie ich ihn auch genannt hatte. Er hat das stolze Alter von fast 16 Jahren erreicht.

"Jimmy" Donovan of Newcastle (30.04.1999 - 13.11.2013)

Sein Charme und sein Charisma waren unübertrefflich. Er hat jeden, auch eingefleischte Hundegegner, um das Pfötchen gewickelt. Und für uns Neulinge als Hundehalter einfach der absolut perfekte Hund.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen nutzen wollen, klicken Sie auf "Akzeptieren". Sie erklären sich damit einverstanden.
Akzeptieren